Veröffentlichung: Behandlung der Radiusfraktur und des Daumengrundgelenkes

Priv.-Doz. Dr. Spies und Prof. Unglaub, Handchirurgie Vulpius Klinik, Bad Rappenau, sind Koautoren von aktuellen handchirurgischen Publikationen zur Behandlung der Radiusfraktur und des Daumengrundgelenkes.

 Die Arthrodese des Daumengrundgelenks durch Plattenosteosynthese

 

>>> Lesen Sie mehr >>>>

 

Refixierung des Musculus pronator quadratus mit einem Teil des M.-brachioradialis-Ansatzes bei der palmaren Plattenosteosynthese einer distalen Radiusfraktur

>>> Lesen Sie mehr >>>>